Upload-Plan vom 18. Mai bis 14. Juni 2020

Upload-Plan vom 18. Mai bis 14. Juni 2020
Tatsächlich ist es wieder so weit, ein neuer Video Uploadplan steht an! Vollgepackt mit einer bunten Biervielfalt …

16.05.2020 Biertest – Insel-Brauerei – German Coast
17.05.2020 Biersüffler Thema – Topothesie und dieses Utopia

18.05.2020 Biertest – Altenmünster Maibock
19.05.2020 Biertest – Lübzer Schwarzbier
20.05.2020 Biertest – Lübzer Bock
21.05.2020 Biertest – Perlenbacher Radler Naturtrüb Dose (neu)
22.05.2020 Biertest – Satan Red
23.05.2020 Biertest – Camba 4 Sessions Pale Ale
24.05.2020 Biersüffler – Direktvergleich: Kößlarn Ur-Weisse vs. Unertl Weissbier Original

25.05.2020 Biertest – Unertl Weißbier Bock
26.05.2020 Biertest – Unertl Ursud
27.05.2020 Biertest – Wild Monkeys Malt Biker Beasty Red
28.05.2020 Biertest – Wild Monkeys Hop Rider Golden Pale Ale
29.05.2020 Biertest – Wild Monkeys Yeast King Wheat Pale Ale
30.05.2020 Biertest – Astra Rotlicht
31.05.2020 Biersüffler Thema – Carnivorismus vs. Vegetarismus

01.06.2020 Biertest – Erdinger Alkoholfrei
02.06.2020 Biertest – Erdinger Pikantus (Zweittest)
03.06.2020 Biertest – Erdinger Urweisse
04.06.2020 Biertest – Karlsberg Mixery Iced Blue
05.06.2020 Biertest – Jever Light
06.06.2020 Biertest –
07.06.2020 Biersüffler Thema – Wie viel Gothic steckt noch in meiner Seele?

08.06.2020 Biertest – Mönchshof Landbier
09.06.2020 Biertest – Mönchshof Kellerbier
10.06.2020 Biertest – Mönchshof Natur Radler
11.06.2020 Biertest – Mönchshof Bockbier
12.06.2020 Biertest – Mönchshof Helles Lager
13.06.2020 Biertest – Mönchshof Schwarzbier
14.06.2020 Biergelaber Nr. 21 – Irgendwie schon Halbzeit …

 

 

 

 

 

 

Einen schönen Mai Feiertag und Pausenende …

Und hiermit einen schönen Mai Feiertag gewünscht!

Für mich und dem Biersüffler Kanal, ist dieses Datum ein Start von neuen Biertests, nach einer selbstauferlegten vierwöchigen Pause, die auch ganz gut getan hat. So bin ich bei meinem ersten Biertest ja schon fast in der Reihenfolge durcheinander gekommen, so gierig war ich nach neuem leckeren Bier, das ich fast die Optik und das Anschnuppern vergessen hatte in meiner Begeisterung. Der Einstieg war aber auch genussvoll. 🙂

Hinzu muss ich noch sagen, dass dieser Einstieg dann leider zwischen dem 22. und 23 Mai liegt, da das letzte getestete Bier, dieses für den 22. Mai war. Der Start beginnt somit leider nicht mit Montag, sondern mit einem Samstag. Aber ich denke, das ist verkraftbar …

Der aktuelle Uploadplan läuft jetzt noch bis 17.05.2020 und der neue wird dann zum 14.05.2020 veröffentlicht werden.

Auch hier gibt es dann ein paar Änderungen, was besonders die Themen Sonntage betrifft. Denn aus Anstand hab ich nun das Paket von der Unertl Brauerei vorgezogen und die neue Woche wird mit diesen Bieren dann beginnen, wie ein Themensonntag, der dann durch einen Direktvergleich ersetzt wird.

Wie sich dieser notwendige Austausch dann auf die Reihenfolge bis Juni auswirkt, wird man dann am 14.05.2020 sehen. Bis dahin bekomme ich das hin.

Betreffen tut es speziell den Themen Sonntag vom 24.05.2020, wo es um das Thema: „Carnivorismus vs. Vegetarismus“ gehen sollte. Da das zugehörige Kochvideo, das hierauf Bezug nimmt, ebenfalls noch nicht veröffentlicht wurde, passt das sogar.

Bis hier erst mal … Zum Wohl!

Gruss: Biersüffler 🙂

 

Upload-Plan vom 13. April bis 17. Mai 2020

Upload-Plan vom 13. April bis 17. Mai 2020
Ein neuer Video Uploadplan steht an! Vollgepackt mit einer bunten Biervielfalt …

11.04.2020 Biertest – Grohe Exploring New Galaxies
12.04.2020 Biersüffler Thema – Gesammelte Kronkorken

13.04.2020 Biertest – Darmstädter Braustüb’l Pilsner
14.04.2020 Biertest – Zündstoff
15.04.2020 Biertest – Bayreuther Aktien Zwick’l Kellerbier
16.04.2020 Biertest – Engel Bock Dunkel
17.04.2020 Biertest – Carters Root Beer
18.04.2020 Biertest – Budweiser Budvar Original
19.04.2020 Biersüffler Thema – Die Sache mit der Vernunft

20.04.2020 Biertest – Vitamalz
21.04.2020 Biertest – Schneider Weisse TAP3 – Mein Alkoholfreies
22.04.2020 Biertest – Stades Leicht
23.04.2020 Biertest – Warsteiner Brewers Gold
24.04.2020 Biertest – Landskron Hell
25.04.2020 Biertest – Hofbräu München Helles Vollbier
26.04.2020 Biersüffler Thema – Bierstil Charakterisierung und Bewertung

27.04.2020 Biertest – Franziskaner Weißbier Alkoholfrei
28.04.2020 Biertest – Felskrone Pilsener
29.04.2020 Biertest – Felskrone Export
30.04.2020 Biertest – Colbitzer Bock
01.05.2020 Biertest – Old Jamaica Ginger Beer
02.05.2020 Biertest – Apfel Räuber Cider
03.05.2020 Biersüffler Thema – Meine vergangene Aussteiger Zeit im Wald

04.05.2020 Biertest – Flensburger Radler
05.05.2020 Biertest – Landskron Bernstein
06.05.2020 Biertest – Leikeim Weißbier
07.05.2020 Biertest – Gold Ochsen Kellerbier
08.05.2020 Biertest – Grünbacher Prinzen Bock
09.05.2020 Biertest – Viechtacher Vollbier Hell
10.05.2020 Biergelaber Nr. 20 –

11.05.2020 Biertest – Geismann Helles Vollbier
12.05.2020 Biertest – Tucher Hefe Weizen Leicht
13.05.2020 Biertest – Camba Pale Ale
14.05.2020 Biertest – Insel-Brauerei – Baltic Ale
15.05.2020 Biertest – Insel-Brauerei – Baltic Gose
16.05.2020 Biertest – Insel-Brauerei – German Coast
17.05.2020 Biersüffler Thema – Topothesie und dieses Utopia

 

 

 

Aktuelles zum Kanal / Funktion

Aktuelles zum Kanal

Achtung: Aktuell ist es so, dass es bei YouTube zu leichten Störungen kommt. Dies betrifft besonders die Kommentare. Manch Kommentare werden mir nicht mehr zeitnah angezeigt oder gehen unter.

Das bedeutet, dass ich auch nicht antworten kann. Wenn ihr euch also wundert, warum ich auf einen Kommentar nicht reagiere, dann hat es diese Ursache.

Ich hoffe das YouTube das nach der Krise wieder in den Griff bekommt. Das dann auch die Glocken- Benachrichtigung wieder richtig funktioniert.

Link zum Thema:

Wegen Corona – Auch YouTube drosselt Bildqualität

 

 

 

Aus aktuellem Anlass …

Aus aktuellem Anlass …
Liebe Bier Freunde, nun ist es an der Zeit, wo auch mich zum aktuellen Weltgeschehen, in Bezug auf die „Corona Pandemie“ äußern werde. Ich habe mich zwar bis her erfolgreich davor drücken können, um zu verhindern das man mir Clickbaiting oder Ähnliches unterstellt, doch die aktuellen Umstände, die sich in den vergangenen drei Wochen ergeben haben, veranlassen mich jetzt dazu, doch ausführlich Stellung zu nehmen. Natürlich hätte ich es auch über Video machen können, doch möchte ich dieser ganzen Thematik nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken. Nur so viel wie nötig und erforderlich ist.

Mich haben innerhalb der letzten drei Wochen einige Nachrichten und Gegebenheiten erreicht, die ich somit jetzt hier, in diesem Blogbeitrag, (der etwas länger sein wird), ansprechen möchte. Zwar bin ich im BG 19 schon ein wenig darauf eingegangen, doch das Video wurde im Voraus produzierst und ist daher nicht mehr aktuell.

Ich versuche erst mal die Fragen zu beantworten:

  • Wird es in Zukunft weiter täglich ein Biervideo geben?
  • Wie kommst du jetzt an dein Bier, wenn man nicht raus darf?
  • Bringst du ein „zusätzliches“ Format (Content), wo jetzt mehr Leute daheim sind?
  • Wie weit sind die Sanierungsarbeiten, wie geht es dir?
  • Gehst du noch arbeiten oder bist du befreit?
  • Bist du wirklich so entspannt wie im BG19 gesagt?
  • Kannst du bitte Corona Bier vorstellen?
  • Wird das Bier jetzt im Supermarkt knapp?
  • Kannst du was über Corona machen?

Wird es in Zukunft weiter täglich ein Biervideo geben?
Diese Frage kann ich sehr leicht beantworten. Ja, es wird täglich ein Biervideo geben. Die „Corona Pandemie“ hat darauf keinen Einfluss. Ich nehme nach wie vor im Voraus auf (aktuell bis Ende Mai) und daher kann ich jeden Tag ein Video garantieren. Selbst wenn ich erkranken würde, ein Krieg wäre oder ich von Außerirdischen entführt werden würde, mindestens für zwei Monate sind Videos vorproduziert und daher so sicher wie das Amen in der Kirche. – Sollte tatsächlich ein unvorhergesehenes eintreten, würde ich Euch rechtzeitig auf dem Kanal (Infovideo) oder hier im Blog informieren.

Wie kommst du jetzt an dein Bier, wenn man nicht raus darf?
Die Frage ist aktuell nicht relevant, da es meines Wissens weder eine Ausgangssperre gibt, die beinhaltet, dass man keinen Supermarkt aufsuchen darf. Auch wurden keine Notstandsgesetze ausgerufen, sodass ich nach wie vor jeder Zeit an neues Bier rankommen könnte. Die Betonung liegt tatsächlich auf „könnte“, da ich die noch gewährleistete Freiheit nicht beanspruchen muss, da ich hier noch genügend Vorräte zum Vorstellen habe. Zwar sind jetzt die Vorräte um 3 Kästen geschrumpft, doch die restlichen 4 sollten noch eine Weile bis in den Sommer rein zumindest reichen. – Also selbst, wenn die aktuell ausgesprochene Kontaktsperre um weitere Einschränkungen erweitert werden würde, brauche ich mir um Biervorstellungen keine Sorgen machen. Zur Not gäbe es noch die Option vom Onlinehandel.

Bringst du ein „zusätzliches“ Format (Content), wo jetzt mehr Leute daheim sind?
Nein, da ist bisher nichts in Planung! Doch für die Abwechslung wird es das ein oder andere Video für zwischendurch, als Bonus geben. (Spezial Tests / Vorstellungen)

Wie weit sind die Sanierungsarbeiten, wie geht es dir?
Gruss von der Baustelle … Leider zeigte die Corona Pandemie auch hier Auswirkungen. Zwar hatten wir in unserer Bude noch mal Glück, das der Strang noch nicht geöffnet wurde, wie am 23. März eigentlich vereinbart war, doch ändert es nichts an der Tatsache, das wir momentan aus Kisten leben, in einer ziemlich chaotischen Umgebung mit reichlich Baustaub, Sand und Stolperfallen in den Aufgängen zu kämpfen haben. Erst der Lärm, dann der Dreck nun der Stillstand und natürlich das Ungewisse …  Bis auf Weiteres sind die Arbeiten also eingestellt, womit wir uns abfinden müssen. – So geht es mir (uns) den Umständen entsprechend. Das ungewisse ist halt etwas nervend. Zum Glück weiß ich als Entspannungstherapeut und Lifestyle Coach mit Stress umzugehen.

Gehst du noch arbeiten oder bist du befreit?
Befreit leider nicht, aber mein Glück, das von Seiten der REHA hier keine Anwesenheitspflichten bestehen und ein Home Office somit in Betracht gekommen ist.

Bist du wirklich so entspannt wie im BG19 gesagt?
Ja, wenn nicht hin und wieder meine Sicherungen durchbrennen würden, in dem ich mich über irgendwelche Scheiße von Nichthirnern aufregen müsste, die glauben die schlausten zu sein … Zum Glück gibt es Bier … 😀

Kannst du bitte Corona Bier vorstellen?
WTF … Nein kann ich nicht, da ich dieses Bier schon vorgestellt habe! (6 Anfragen diesbezüglich)

Wird das Bier jetzt im Supermarkt knapp?
Kann ich mir persönlich nicht vorstellen, zumindest nicht in Deutschland, da der deutsche Stino Bürger offensichtlich es eher auf Toilettenpapier abgesehen hat. Warum auch immer …?!

Kannst du was über Corona machen?
Nicht direkt, aber vielleicht indirekt, in dem ich philosophisch meinen Standpunkt kundtun kann. Allerdings würde ich es hier schriftlich tun, statt im Video, da ich der Thematik wie gesagt nicht zu viel Aufmerksamkeit schenken möchte. Ob ich da was mache, überlege ich mir noch.

Die Thematik SARS-CoV-2:
Nun könnte man natürlich viel „allgemeines“ über dieses Virus ansprechen. Denn wen soll es groß wundern, fast jeder hat eine Meinung dazu. Grundsätzlich ist das ja auch eine feine Sache, wenn viele Meinungen bestehen, doch in diesem Dunst, wo jeder seinen Senf beisteuert, ist wie zu erwarten auch eine Menge Unfug bei. So dürfen im Angebot der Informationsflut natürlich auch Verschwörungstheorien und Verschwörungsmythen nicht fehlen. Auch die System gesteuerte, Lügen und Manipulationspresse tut ihr bestes und liefert das 24-stündige Sensations- & Show Programm via Livestream. Bis hin zum Gutmenschen, Links- wie Rechtsextremisten und der klassischen Hausfrau die auch mit exzellenten Halbwissen und Murks glänzen.

Die, die tatsächlich in einer Krise wie dieser Gehör bekommen sollten, nämlich die Wissenschaftler, Virologen, Philosophen, Soziologen, Psychologen usw. werden in alldem Geschrei unterdrückt. Zumindest gehören, jene nicht zu den bevorzugten Gästen in den ausgestrahlten Medien, vielleicht auch verständlich bei einer Gesellschaft dessen Intellekt gerade dazu ausreicht, RTL auf der Fernbedienung auszuwählen.

Was kann ich also groß Sinnvolles mit meiner Meinung  beisteuern? Ganz einfache Antwort: Nichts! Da man die „Vernunft“ gar nicht hören will. Heut zu Tage, wo jeder daher gelaufene Depp sich Philosoph oder Meinungsexperte nennt, der glaubt durch Wikipedia Artikel ein Studium oder Lebenserfahrung ersetzen zu können, kommt man nicht gegen an. Wenn ich also sagen würde, dass ich, jemand der über 35 Jahre Erfahrung hat, jeden Tag in der Philosophie lebt, da diese Teil des Lebens ist und Lösungen hätte, würden diese schon vor dem Ergebnis zerlegt werden. Da die „wirkliche“ Vernunft keine Chance heut zu Tage hat. Erst im freien Fall, kurz vor dem Aufprall wird sich zeigen, wer recht hatte. Und da bin ich, was mich betrifft mehr als optimistisch.

Fragt man mich also als Misanthrop, ist SARS-CoV-2 ein Segen, da Sachen zum Vorschein kommen, über die gesprochen werden wird, auch das unangenehme vom Menschen.

Fragt man mich hingegen als jemanden, der den philosophischen Hedonismus vertritt und ein überzeugter Utilitarist ist, der hinter der teleologischen Ethik steht, würde ich anders argumentieren und tatsächlich auch tiefer in die Thematik einsteigen.

So sehe ich tatsächlich in der Corona Pandemie nicht nur Negatives. Ich sehe nämlich auch eine große Chance für die Menschheit. Die Krise ist für uns Geistige eine riesengroße Spielwiese, in der man in fast alles wissenschaftlichen Bereichen Beobachtungen anstellen kann, insbesondere natürlich für die Soziobiologie und Ethologie, die gesamte Verhaltensforschung. Hier wird man mit interessanten Erkenntnissen belohnt, wenn man so manch Individuum dieser Tag beobachtet.

Zu tun gibt es einiges, denn keiner kann ein Interesse daran haben, das der Zustand der Ungewissheit so bleibt. Doch dafür müsste man Fragen stellen, die auch unangenehm sind. Eines ist sicher, das diese Krise mit einem Fingerschnippen aufhört, ist äußerst unwahrscheinlich.

Also, das Beste was man sich dieser Tage wünschen kann ist:

Bleibt Gesund! 🙂

 

 

Upload-Plan vom 09. März bis 12. April 2020

Upload-Plan vom 09. März bis 12. April 2020
Ein neuer Video Uploadplan steht an! Vollgepackt mit einer bunten Biervielfalt, für ganze 5 Wochen im Voraus!

Ja liebe Bierfreunde, wie angekündigt war ich fleißig. Das ist auch gut so, denn innerhalb dieser 5 Wochen, wird es mir aufgrund umfangreicher Baumaßnahmen in der Wohnsiedlung, nicht möglich sein vernünftige Tasting- Videos zu produzieren. Seht ihr diesen Plan, wisst ihr, das alles mit der Vorproduktion geklappt hat.

Was haben wir alles dabei? Zuschauerwünsche, alkoholfreie, Radler, Biere aus dem Discounter Norma, neue Craftbiere und alte Klassiker, also wieder eine gute Mischung, wo für jeden etwas Interessantes dabei sein sollte.

Darüber hinaus, gibt es natürlich wieder philosophisch angehauchte Themenvideos an den Sonntagen, wie das eine oder andere Kochvideo, Tabakpfeifen & Pfeifentabak Videos, wie zu guter Letzt das ein oder andere Spezial Video.

Also, weiterhin viel Spaß und gute Unterhaltung auf dem Biersüffler 🙂

07.03.2020 Magners Irish Cider Berry
08.03.2020 Biersüffler Thema – Genuss als Lebenssinn?

09.03.2020 Biertest – Grolsch Premium Lager
10.03.2020 Biertest – Kaiserkrone Radler + Biertest – Gold Malz
11.03.2020 Biertest – Köstritzer Spezial Pils
12.03.2020 Biertest – Schwarzer Steiger
13.03.2020 Biertest – Perlenbacher Export (Dose)
14.03.2020 Bier Direktvergleich – Dachsenfranz Waldpils / Waldhaus Diplompils
15.03.2020 Biersüffler Thema – Genussverhalten angleichen zum Zeitgeist?

16.03.2020 Biertest – Klosterhof Pilsener Premium
17.03.2020 Biertest – 5,0 Original Citrus-Bier
18.03.2020 Biertest – Eibauer Helles Landbier
19.03.2020 Biertest – Eibauer Lausitzer Dunkel
20.03.2020 Biertest – Eibauer Summer Mint
21.03.2020 Biertest – Diebels Alt
22.03.2020 Biergelaber Nr. 19 – Was war, was steht an?!

23.03.2020 Biertest – Brinkhoff’s Premium No
24.03.2020 Biertest – Beck’s Blue Alkoholfrei
25.03.2020 Biertest – Beck’s Green Lemon
26.03.2020 Biertest – Frankfurter Helles
27.03.2020 Biertest – Duff Beer
28.03.2020 Biertest – Ulmer Export
29.03.2020 Biersüffler Thema – Lifestyle Konzeptaufbau

30.03.2020 Biertest – Hieronymus Pilsner
31.03.2020 Biertest – Rothaus Eis Zäpfle
01.04.2020 Biertest – Rothaus Schwarzwald Maidle
02.04.2020 Biertest – Lübzer Pils (Dose)
03.04.2020 Biertest – Kuchlbauer Turmweisse
04.04.2020 Biertest – Blanche De Namur Wit Beer
05.04.2020 Biersüffler Thema – Gibt es Biertrunkene Geister?

06.04.2020 Biertest – Herren Premium naturtrübes Radler
07.04.2020 Biertest – Frische Männermilch Pilsener
08.04.2020 Biertest – Welde Kurpfalz Bräu Helles
09.04.2020 Biertest – Vielanker Craft Beer Amber Lager
10.04.2020 Biertest – Freiherr von Zech Bayrisch-Hell
11.04.2020 Biertest – Grohe Exploring New Galaxies
12.04.2020 Biersüffler Thema – Gesammelte Kronkorken